Bei unserer Weihnachtsfeier schenkten wir Glühwein & Punsch gegen eine kleine Spende aus und sammelten bis zum 20.12. alle Pfandflaschen, um den Pfand- und Glühweinerlös an die WDR2 Weihnachtswunderaktion zu spenden.

Mit dem Geld, welches der WDR sammelte, werden Hilfsprojekte für Mütter in Not unterstützt – in Südamerika, Afrika, Asien und Europa.

Unsere Spende übergaben wir am 20.12. persönlich am Glashaus, da es nur 500m von unserem Hauptsitz entfernt lag.

Insgesamt hat der WDR 8.224.317 Euro Spenden sammeln können (Stand 22.12.2023) und wir freuen uns sehr, dass wir unseren Teil dazu beitragen konnten. 

Unser Geschäftsführer Conrad Redlich hat zusammen mit unserer Marketingleitung Daniela Elske-Haas die Spende übergeben, zusammen mit einem kleinen Geschenk für die WDR 2 Moderatoren. Es gab kleine Schoko-Weihnachtsmänner und Killepitsch für jeden.

Unser Song-Wunsch war „Christmas Truce“ von SABATON. Ein doch sehr rockiger Song für eine besinnliche Zeit, dennoch passt er sehr gut zu uns und erschien uns auch passend für die aktuelle Zeit.

In diesem Sinne wünscht Slenderiser frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!